agentenfilm.de

Agentenfilme beginnend mit J

Mit "J" beginnende Namen der Agentenfilme.



James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt

1974, Großbritannien, mit Britt Ekland, Christopher Lee und Roger Moore.
Superagent 007 kämpft gegen einen Gangsterboß, der zur Verwirklichung seiner Machtpläne ene gestohlene Erfindung benutzen will.

James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

1999, Amerika, mit Pierce Brosnan, Robert Carlyle und Sophie Marceau.
Im Verlauf der Geschichte, in der Bond die schöne Elektra, Tochter des ermordeten Ölmagnaten Sir Robert King, vor berüchtigten internationalen Terroristen beschützen muß, und in der er die Nuklearwaffen-Expertin Dr. Christmas Jones zur Seite gestellt bekommt, reist er...

James Bond 007 - Feuerball

1965, Großbritannien, mit Claudine Auger, Luciana Paluzzi und Sean Connery.
Die Verbrecherorganisation PHANTOM erpresst die Welt mit 2 gestohlenen Atombomben. James Bond hat 4 Tage Zeit sie ausfindig zu machen und zu vernichten.

James Bond 007 - Goldfinger

1964, Großbritannien, mit Gert Fröbe, Sean Connery und Shirley Eaton.
Ganove GOLDFINGER plant, die Goldvorräte der Welt zu minimieren, indem er einen raffinierten Anschlag auf Fort Knox, die hochgesicherte Festung mit den amerikanischen Goldreserven, vorbereitet. Doch der englische Geheimagent James Bond ist ihm bereits auf die Schliche...

James Bond 007 - Goldfinger: Restaurierte Fassung

1964, Großbritannien, mit Gert Fröbe, Honor Blackman und Sean Connery.

James Bond 007 - Im Angesicht des Todes

1984, Großbritannien, mit Grace Jones, Roger Moore und Tanya Roberts.
Der britische Geheimagent setzt sich bei seinem 15. Kinoauftritt mit einem psychopathischen Geschäftsmann auseinander, der Silicon Valley, das Herz der amerikanischen Computerindustrie an der Westküste, vernichten will, um den Weltmarkt zu beherrschen.

James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät

1969, Großbritannien, mit Diana Rigg, George Lazenby und Telly Savalas.
Agent 007 jagt den Stehauf-Schurken Blofeld, der in der winterlichen Alpenlandschaft der Schweiz mit Bazillen einen neuen Anschlag auf die Menschheit vorbereitet.

James Bond 007 - Leben und Sterben lassen

1972, Amerika, mit Jane Seymour, Roger Moore und Yaphet Kotto.
Der machthungrige Mr. Big plant, die USA mit Gratisheroin zu beliefern. Voodoo-Priester, Alligatoren und Tarotkarten lesende Jungfrauen machen Bond das Leben schwer.

James Bond 007 - Moonraker: Streng geheim.

1978, Frankreich/Großbritannien, mit Lois Chiles, Michael Lonsdale und Roger Moore.
Der britische Superagent James Bond, von Venedig über Rio in den Dschungel Südamerikas reisend, besiegt einen Bösewicht, der die Menschen vom Weltraum aus erst vernichten und die Erde dann mit einer ausgewählten Rasse neu bevölkern will.

James Bond 007 - Sag niemals nie

1982, Amerika, mit Klaus Maria Brandauer, Max von Sydow und Sean Connery.
Der gefährliche Verbrecher Ernst Stavro Blofeld hat zwei Cruise Missiles mit atomaren Sprengköpfen an sich gebracht und erpresst nun die Regierungen aller Nationen mit der Drohung, die Atombomben zu zünden, falls seine Forderungen nach Geld und Macht nicht erfüllt werden....